DSOL Vorbereitungsturnier auf Lichess

Liebe Schachfreundinnen und -freunde,

bis zur Meldung zum DSOL 2021 Turnier haben wir nur noch wenige Tage Zeit. Am 2.1. (Meldung) LSV und am 6.1. 23:59 ist Meldeschluss für die DSOL 2021. Wie angekündigt haben wir inzwischen Gespräche u.a. mit den Schachfreunden Leherheide und dem Schachclub Stotel geführt und die Resonanz ist verhalten positiv.

Wichtig ist, dass sich mindestens sechs Spieler anmelden, damit wir die sieben Runden der Vorrunde dann auch praktisch mit einer Vierermannschaft durchspielen können. Bis zu zwei Spieler je Mannschaft können nachgemeldet werden. Ich hoffe, dass der 1. Rücklauf bis Morgen eintrifft. Mal ehrlich: Ich hätte nicht gedacht, dass es in einer Stadt mit mehr als 100 Tausend Einwohnern (Bremerhaven), sich so zu einem Problem auswächst, eine Mini-Schachmannschaft aufzustellen, zumal da alle anderen Turniere abgesagt sind. Niemand weiß, wie sich das Ganze entwickelt.

Wir sollten nicht mit der Einstellung herangehen: „Die Trauben hängen zu hoch.“ Voraussichtlich wird die DSOL in mindestens 8 Ligen gespielt, wobei sich die Ligen 3 und 4 vermutlich im Bereich der DWZ Zahlen 1750 bis 1950 bewegen dürften, wie die Saison 2020 gezeigt hat. Der Verband ordnet die Mannschaften nach dem DWZ Durchschnitt der ersten vier Spieler einer Mannschaft einer bestimmten Klasse zu.

Am 29.12. ab 19:00 findet für die „Koalition der Wollenden“ auf Lichess unter dem Team „BSG2020“ ein kleines 15 Minuten Vorbereitungs-Turnier statt. Wer will, dem wird Einlass ins Team gewährt.

Hinweis: das ursprüngliche „…Test 1 „Team wird nur verwendet, um Sachen auszuprobieren. Also bitte: Team auf Lichess suchen und bei BSG2020 anmelden. Der Team Leader (das bin ich) gewährt gerne Einlass. Das ist bei der ersten Anmeldung erforderlich.

Bei vier Teilnehmern spielen wir jeder gegen jeden. Bei mehr Teilnehmern 3 – 4 Runden nach Schweizer System. Das Turnier beginnt 19:30, dauert also bis max./ca. 22:15.

Für die Sprachkommunikation während des Turniers verwenden wir die Sprachplattform Discord und den extra für diesen Zweck eingerichteten virtuellen Discord-Server ‚BSG2020‘ (gleicher Name wie das Lichess Team!). Ein Headset oder einen Lautsprecher und eigebautes Micro hat Euer PC doch, oder?

Hinweis: Hier gibt’s auch ‚ne kleine Gebrauchsanweisung für das Tool. 250 Millionen Nutzer können ja nicht ganz daneben liegen …

Sollte es technische Probleme geben, könnt Ihr Euch unter … an uns wenden. Emanuel und Jacob studieren Informatik und die haben mir gesagt, die helfen Euch dann irgendwie.

Solltet Ihr Euch neu auf Lichess und Discord anmelden, ist es keine schlechte Idee bei der Anmeldung einen sprechenden Namen zu verwenden. Die Gruppe ist kleine und wir spielen hier nach den Standards des Deutschen Schachbundes. Ich habe mich bei Lichess unter Peter_Frei angemeldet. Beim DSOL Turnier ist es glaub ich eh Standard, dass man unter seinem Namen spielt. Also überlegt es Euch und lasst es uns gleich richtig machen, jedenfalls soweit es geht.

Falls Ihr vorab etwas wissen möchten, nehmen Sie bitte telefonisch (0152 – 33678039) oder via Mail Kontakt auf. Kopieren Sie hierzu die Mailadresse in Ihr Mail-Programm: info@BSG2020.de.

Also überlegt es Euch und mal bis zum 29.12.2020.

 Viele Grüß

Peter Frei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.